Download PDF by Peter Becker: Das Christentum und seine nichtjüdische Umwelt. Kelsos

By Peter Becker

ISBN-10: 366824667X

ISBN-13: 9783668246676

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,5, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Altertumswissenschaften), Veranstaltung: Das Frühe Christentum, Sprache: Deutsch, summary: Meine Motivation besteht darin, die zentralen Vorwürfe gegen das frühe Christentum, speziell anhand der Vorwürfe des Kelsos zu beschreiben. Hauptsächlich sollen die Vorwürfe des christlichen Leichtglaubens, der Ungebildetheit und die Wunderproblematik erläutert werden, da sie auch Einzug in den neuzeitlichen Kanon der Christentumskritiker nahmen. Auf populäre Sensationsgeschichten gegen die Christen (der Vorwurf von Eselsanbetungen, sexuelle Orgien, thyesteischen Mahlzeiten), die insbesondere in der Bevölkerung innerhalb des Imperium Romanum sehr beliebt waren, wird verzichtet.

Die hohe Rezeption der Arbeit des Kelsos in der Neuzeit sowie die Tatsache, dass das frühe Christentum einen elementaren Lehrinhalt an Universitäten für Geschichtsstudenten darstellt, verdeutlicht die grundsätzliche Relevanz meines Themas.

Methodisch soll meine Arbeit von der Erklärung der paganen Vorwürfe an die Christen geprägt sein, wobei die Gegenschrift Contra Celsum von Origines eine wichtige Rolle einnimmt, da dieses achtbändige Werk in exzerpierter, fragmentarischer shape die Argumente des Kelsos beinhaltet. Kelsos’ Alethes emblems, worauf sich Origenes in seiner Gegenschrift bezieht, ist nicht erhalten geblieben. Bedenkt guy, dass Origenes ca. 70 Jahre nach Veröffentlichung des Alethes emblems quasi zur Widerlegung des Werkes gedrängt wurde, lässt sich der schwelende Konflikt beider Parteien erahnen.

Damit die polemischen Vorwürfe in einen angemessenen Kontext gesetzt werden können, muss zunächst erörtert werden, aus welcher Motivation heraus Kelsos überhaupt erst gegen die Christen tätig wird und wie er sein Politik- und Weltbild versteht.

Show description

Read or Download Das Christentum und seine nichtjüdische Umwelt. Kelsos Vorbehalte und Polemik gegen das Christentum (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Philip II and Alexander the Great: Father and Son, Lives and by Elizabeth Carney,Daniel Ogden PDF

The careers of Philip II and his son Alexander the nice (III) have been interlocked in innumerable methods: Philip II centralized historical Macedonia, created a military of extraordinary ability and suppleness, got here to dominate the Greek peninsula, and deliberate the invasion of the Persian Empire with a mixed Graeco-Macedonian strength, however it used to be Alexander who really led the invading forces, defeated the nice Persian Empire, took his military to the borders of recent India, and created a monarchy and empire that, regardless of its fragmentation, formed the political, cultural, and non secular global of the Hellenistic period.

Ian Hughs's Imperial Brothers: Valentinian, Valens and the Disaster at PDF

The most recent of Ian Hughes' past due Roman biographies right here tackles the careers of the brother emperors, Valentinian and Valens. Valentian used to be chosen and proclaimed as emperor in advert 364, whilst the Empire was once nonetheless reeling from the disastrous defeat and dying in conflict of Julian the Apostate (363) and the fast reign of his murdered successor, Jovian (364).

Download e-book for iPad: Die Baupolitik des Augustus in der römischen Antike (German by Karolin Kaffenberger

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll dargestellt werden, wie Augustus seine Baupolitik propagierte. Es folgt eine knappe Übersicht über das Ausmaß der Bautätigkeit des Prinzeps in Rom während verschiedener Phasen seiner Regierungszeit.

Download e-book for iPad: The Early Christian World (Routledge Worlds) by Philip F. Esler

Given that its ebook in 2000, The Early Christian international has turn out to be looked by means of students, scholars and the final reader as essentially the most informative and available works in English at the origins, improvement, personality and significant figures of early Christianity. during this re-creation, the strengths of the 1st variation are retained.

Extra info for Das Christentum und seine nichtjüdische Umwelt. Kelsos Vorbehalte und Polemik gegen das Christentum (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das Christentum und seine nichtjüdische Umwelt. Kelsos Vorbehalte und Polemik gegen das Christentum (German Edition) by Peter Becker


by David
4.5

Rated 4.45 of 5 – based on 34 votes